Смокинг » For classy weddings and cool nights

ALL CLASSICs und COOL CLASSICs | Cuts by WILVORST

Mit der neuen COOL CLASSICS Cuts by WILVORST Kollektion entdeckt WILVORST das Modethema Cutaway, Cut oder auch Morningcoat neu. Neben den klassischen Modellen gibt es 2013 neue, junge und modische Varianten in slimline Schnitten und mit extravaganten Accessoires. Getreu dem Motto:

COOL CLASSICs | Cuty by WILVORST
For classy weddings and cool nights

Die WILVORST Stylingtipps, mal klassisch, mal jung und modern:

For classy weddings

Für den klassischen Cut gibt es festgelegte Regeln und Bekleidungsvorschriften: Zum Cut trägt man die gestreifte Stresemannhose, eine graue Weste und ein weißes Kragenhemd mit silbergrauer oder farbiger Krawatte, alternativ ein Hemd mit Kläppchenkragen und dezent grauem Plastron. Die Krönung des Outfits ist zweifellos der graue Zylinder.

For cool nights

Neue Stoffe, slimline fitting, angesagte Taschen-und Reverslösungen und neue Accessoires wie trendige Westen und farbige Krawatten – das sind die neuen WILVORST Cuts. Die stylischen, neuen Cool Cuts by WILVORST können auch am Abend getragen werden, z.B.  für Partys oder auch die Hochzeitsfeierlichkeiten zu späterer Stunde.

Just awesome

Wie so oft ist die Kombination und das Styling der ausschlaggebende Punkt.

Kombiniert werden die Cuts mit bunten Krawatten, Westen und den farblich abgestimmten Einstecktüchern. Der Clou: Krawatten und Westenmusterungen können auch unterschiedlich sein.  Die Accessoires werden bunt, laut, mutig!